Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. Juni 2009 2 30 /06 /Juni /2009 14:28
Ihr habt mir so viel Mut gemacht und liebe Wünsche geschickt, dass ich euch jetzt auch an meiner Freude teilhaben lassen möchte .

Meiner Schwägerin geht es endlich besser. Seit letzter Woche atmet sie selbständig und muss keinen Sauerstoff mehr zugefügt bekommen. Und sie spricht auch wieder. Die Organe haben auch wieder ihre normale Funktion aufgenommen.

Ich könnte weinen vor Freude  . Ich habe immer an ihre innere Stärke geglaubt. Noch in diesen Tagen werde ich ihr schreiben, um ihr für die Reha Mut zu machen. Die Muskeln müssen wieder aufgebaut werden.

Ich danke euch noch einmal von ganzem Herzen, dass ihr mir und somit auch meiner Schwägerin beigestanden habt. Ihr seid wunderbar .

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Martina (MinaLosa) - in Aus meinem Leben
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Ika 08/06/2009 22:52

Liebe Martina,
habe für Dich einen Award in meinem Blog.
Schau doch mal.
Noch einen schönen Sonntag Abend.
Liebe Grüße
Ika

Martina (MinaLosa) 08/08/2009 11:28


Liebe Ika,
jetzt bin ich aber neugierig. Ich schaue gleich mal nach. Auf een Fall schon einmal ganz lieben Dank .

Liebe Grüße
Martina


Dodo 08/04/2009 23:09

Liebe martina,
ich wollte nur mal nachsehen, ob du noch da bist...;-)
Liebe Grüsse
Dodo

Martina (MinaLosa) 08/05/2009 08:00


Liebe Dodo,
wie schön, dass du an mich denkst . Ich bin auf jeden Fall noch da. Im Sommer ist es für mich nur etwas schwierig, mich
meinem blog zu widmen. Aber ich habe zumindest schon Fotos runtergeladen. In diesen Tagen wird es also bestimmt etwas Neues hier geben .

Aber gleich gehen Gianni und ich erst einmal an den Strand. Statt morgen habe ich nämlich heute frei. Wir waren schon zwei Wochen nicht mehr am Strand . Deshalb ist heute Relax total angesagt .

Ich wünsche dir und Rolf einen sonnigen Tag. 

Ganz liebe Grüße
Martina   


Wally 07/24/2009 12:39

Liebe Martina

Das freut mich sehr, dass es deiner Schwägerin wieder besser geht :-) . Am schlimmsten ist immer, wenn es nicht voran geht, keine Besserung eintritt, diese Ungewissheit, ob es überhaupt nochmal besser wird. So erlebe ich es zur Zeit mit meiner Mutter. Nach einer Routine OP am Rücken, nach der sie eigentlich am selben Tag noch nach Hause gehen sollte, lag sie vier Wochen im Krankenhaus, weil einige Nervenbahnen nach der Narkose nicht vollends zu sich kamen.Unter anderemist auch die Blase davon betroffen. Mittlerweile ist meine Mutter in Kur. Doch eine Besserung ist noch immer nicht eingetreten *seufz* . Aber zum Glück ist sie ansonsten gesund. Wir müssen eben Geduld haben.

Ein schönes Wochenende
wünscht dir
Wally

Martina (MinaLosa) 07/24/2009 18:12


Liebe Wally,
ich bin auch so froh, dass es meiner Schwägerin schon so viel besser geht. Selbst die Aerzte hatten schon nicht mehr allzu viel Hoffnung. Deshalb sind wir alle doppelt froh . Da wird die Reha ein Kinderspiel für sie sein.

Liebe Wally, ich hoffe, dass auch für deine Mutter bald eine Besserung eintritt. Man denkt immer, dass man sich bei einer Routine-Op keine Sorgen machen muss. Dem ist leider absulut nicht so. Es
kann so viel passieren, was gar nicht direkt etwas mit der Op zu tun hat. Das fängt schon mit der Lagerung und der Anästhesie an.

Du wirst sehen, liebe Wally, mit ein wenig Geduld wird bei deiner Mutter auch alles wieder in die Reihe kommen.

Alles Liebe für euch von
Martina





Ika 07/20/2009 21:31

Hallo Martina,
***wie.... hat er dir etwa nicht geglaubt ***
Genau, er hat gemeint, dass es nur bei mir so sei...
Aber Hauptsache,er kann das so ändern, dass ich wieder bei ihm schreiben kann, wenn er denn zurück ist. ;-)
Liebe Grüße
Ika

Martina (MinaLosa) 07/21/2009 09:44


Hallo Ika,
tja, nun sieht er mal, dass es auch bei anderen so ist. Und Martina (Mamü) hat gar nichts mit Overblog zu tun.
Ich hoffe auch, dass Rolf das Problem lösen kann.

Liebe Grüße
Martina


rolf 07/17/2009 21:02

"....Also ich bin dafür, dass du wieder zu Overblog zurückkehrst. Da hatten wir nämlich diese Probleme mit dir nicht ....." Wow. Wusste gart nicht, dass man, also ich meine hier in diesem Fall Frau, mit mir Probleme haben kann. ;-)
Ich bin noch pflegeleichter als 30 Grad Bundwäsche ohne Bügelschutz. Ich knitter nicht einmal. Gut. Falten kommen schon ab und an. Aber die sieht noch keiner, ausser vielleicht die WC Schüssel. Ups. Also. Im Augenblick habe ich nur soviel rausbekommen, dass ich soviel weis wie vorher. Nämlich so gut wie nix. Doch etwas. Es könnte unter Umständen am Internetexplorer liegen. Ich selbe arbeite mehr mit Firefox. Aber noch besser soll es mit "opera" gehen. Alle die mit diesem Anbieter arbeiten und im Internet sich befinden, haben diese Probleme scheinbar nicht. Also liegt es nicht an Overblog, oder Blogspot, sondern im schlimmsten Fall am Explorer. Ich bleibe mal dran. Sollte ich noch mehr erfahren, werde ich mich schnell möglichst melden bei euch. ;-)
Das "Problemmännlein" rolf.

LG rolf

Martina (MinaLosa) 07/18/2009 08:50


Dankeschoen lieber Rolf, das ist aber wirklich lieb von dir, dass du dir so viel Muehe mit uns gibst. Bestimmt wird es eine Loesung geben.

Ich wuensche dir und deinen Lieben ein schoenes Wochenende. Liebe Gruesse
Martina 


Über Diesen Blog

  • : martinas-schreibcafé
  • martinas-schreibcafé
  • : Schön, dass du in mein Schreibcafé schaust. Ich möchte, dass du dich in meinem Café bei einer Tasse Kaffee, Cappuccino oder auch Tee entspannt zurücklehnst und liest, was ich dir zu erzählen habe. Ich wünsche dir gute Unterhaltung
  • Kontakt

Profil

  • Martina (MinaLosa)
  • Ich liebe das Leben und meine Familie
  • Ich liebe das Leben und meine Familie

Suchen

Archiv