Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. Januar 2011 1 24 /01 /Januar /2011 19:13

Unseren Urlaub im November haben wir zu Hause genossen. Nach fast einem Jahr ohne Urlaub hatte ich einfach nur den Wunsch, mich zu entspannen. Und das kann ich am besten in unseren eigenen vier Wänden.

 

Nach zwei Wochen Entspannung haben wir uns dann entschlossen, Peters ehemaliges Zimmer zu streichen und uns dort ein Studio einzurichten. Wo ich sonst geschrieben habe, schien am Vormittag die Sonne  ins Zimmer. Im Sommer war es dort nicht auszuhalten, und so musste ich mit meinem Laptop in die Küche flüchten. Dort scheint die Sonne nur am Nachmittag hinein. Das ständige Umziehen im Sommer mit meinem Laptop hatte mich ganz schön genervt. Denn beim Schreiben brauche ich jede Menge Bücher um mich herum. Dafür war die Küche nicht so geeignet, weil ich mittags alles wieder wegräumen musste. Direkt über der Küche befindet sich Peters ehemaliges Zimmer. Es bot sich geradezu an, es als Studio einzurichten .

 

Das Zimmer haben wir in Hellgrün gestrichen. Hellgrün wirkt beruhigend. Und das ist beim Schreiben wichtig. Als erste Einrichtungsgegenstände haben wir unsere Schreibtische und Schreibtischsessel hineingestellt. Und dann ging es zu Ikea, um Bücherregale zu kaufen. Jeder sollte zwei Bücherregale bekommen. Wir haben sie in Blau ausgesucht, weil blau gut zu hellgrün passt. Unser Studio sollte nicht zu eintönig sein. Und weil wir schon einmal dort waren, haben wir uns noch einen bequemen Sessel, ein Tischchen und eine Lesestehlampe ausgesucht. Wenn schon, denn schon. Die Wände sehen noch etwas kahl aus, weil wir noch nicht zum Bilderaufhängen gekommen sind. Aber unser Studio kann sich jetzt schon sehen lassen.

 

Und hier ist nun das Ergebnis:

 

DSCN4413

 

Gianni und ich sitzen uns genau gegenüber. Wir sind uns nah und haben so auch noch viel Platz gewonnen.

 

DSCN4411

 

Von meinem Platz aus kann ich hinaussehen. Sogar die Gardinen haben wir in Blau gefunden, wie die Bücherregale. Und wenn ich möchte, kann ich auch auf dem Balkon schreiben.

 

DSCN4414

 

Und dies ist die gemütliche Leseecke. Nelly hat sich gleich ihren neuen Stammplatz ausgesucht.

 

DSCN4406

 

Sogar Lisa hat ein Plätzchen gefunden.

 

Demnächst werden wir dann endlich noch die Bilder und meine Pinnwand aufhängen. Dann ist das Studio komplett. Und auf zu neuen Taten .

 

Martina Plagwitz


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Martina (MinaLosa) - in Schreiben
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Mamü 02/14/2011 20:13


Liebe Martina,

das sieht schön luftig frisch aus. So ein schönes Zimmer. Und blaue Regale... ich liebe blau. :-) Ich empfinde blau als beruhigend. Blau wie der Himmel. :-)
Da wünsche ich dir bzw. euch frohes Schaffen in dem neuen Studio und jede Menge Kreativität.

Liebe Grüße,
Martina


Martina (MinaLosa) 02/14/2011 20:17



Danke, liebe Martina. Schön, dass dir unser neues Studio gefällt. Blau ist auch meine Lieblingsfarbe, schon immer gewesen. Ich mag auch andere Farben sehr, aber Blau ist mein Favorit.


Wir fühlen uns in unserem Studio auch so richtig wohl. Oft halten wir uns auch abends dort auf. Und den Sessel liebe ich geradezu. Er ist ja sooo bequem .


 


Liebe Grüße


Martina



Barbara 01/28/2011 19:42


Hallo Martina, klar ist noch ein Plätzchen frei
und ich hab dich auch schob verlinkt. Nun musst du aber noch flott die Januarbrücke posten ;-)
Ich bin ja schon gesapnnt.
Mal liebe Grüße hier lass, Barbara


Martina (MinaLosa) 01/28/2011 20:07



Hallo Barbara,


das ist aber lieb von dir. Vielen, vielen Dank .


Ich werde mich gleich morgen darum kümmern. Ich bin ja noch gerade so in der Zeit .


 


Liebe Grüße an dich aus dem stürmischen Italien


Martina



Wally 01/28/2011 11:36


Du wirst Oma ?!! Das ist bestimmt eine ganz große Freude für dich :-) . Ich könnte mir vorstellen, dass schon alleine die Vorfreude darauf einen "neu macht" , irgendwie.

Theroretisch gesehen könnte ich auch schon Oma sein/werden. Ich hoffe aber dennoch, dass meine Kids sich noch bisschen Zeit lassen, denn meine Tochter hat zwar einen festen Freund, ist aber erst
16, das wär doch arg früh und mein Sohn ist zwar schon 20, hat aber gerade erst seine Ausbildung beendet ( ist aber im Moment solo ;-) ) . - Aber den Babys sind die Umstände eh egal *lach* , die
kommen ja meistens eher ungeplant. Und wenn es denn so wäre würde ich mich wahrscheinlich trotzdem freuen, auch wenn die Umstände nicht gerade ideal wären .

Gratululieren werde ich dir noch nicht, erst wenn es da ist ;-) . Ich hoffe doch, dass du es uns hier wissen lässt, wenn das Baby da ist :-) .

Liebe Grüße,
von Wally


Martina (MinaLosa) 01/28/2011 20:19



Liebe Wally,


ja, ich freue mich wirklich wahnsinnig. Am Anfang hatte ich nicht gleich realisiert, dass ich Oma werde. Dass Carina schwanger ist, schon. Aber inzwischen habe ich es sehr gut realisiert. Ich
freue mich wahnsinnig . Und ich habe vor, wenn es dann soweit ist, mein Enkelkind in vollen Zügen zu genießen.


Deine Zwei haben ja noch Zeit. Aber man kann nie wissen . Da hast du schon recht.


 


Ganz liebe Grüße an dich


Martina


 



Wally 01/26/2011 18:24


Liebe Martina

Welch ein lauschiges Plätzchen habt ihr euch da gezaubert! Und mir gefällt das Grün, wir hatten das Zimmer meines Sohnes auch einmal in diesem Grün-Ton gestrichen, es sah so gemütlich aus und ich
war ganz traurig, als er vor einigen Jahren blaue Farbe drüber gestrichen hat *seufz**lach*

Euer Studio ist ein optimaler Platz zum Schreiben, denke ich, da werden bestimmt die Gedanken fließen, sprühen ... in so entspannter, kuscheliger Atmosphäre und Bücher ringsum *schwärm*
Und dein Giovanni, schreibt der auch? *neugierig frag* , weil ihr euch beide einen PC Platz eingerichtet habt, sieht das so für mich aus.

Ich wünsche dir ganz herzlich viele entspannte Stunden in deiner neuen, gemütlichen Schreibstube und bin mir fast sicher, dass wir demnächst wieder öfters hier von dir lesen werden ;-) .

Liebe Grüße,
von Wally


Martina (MinaLosa) 01/26/2011 18:57



Liebe Wally,


schön, dass dir unser Studio gefällt und auch die grüne Farbe .


Wir fühlen uns dort so richtig wohl. Es ist das ideale Zimmer für ein Studio. Es hat sogar einen Balkon. So kann ich im Sommer auch dort schreiben, ohne gleich wer weiß wohin mit meinen
Schreibutensilien zu müssen. Für mich war besonders wichtig, dass ich im Sommer vormittags ein schattiges Zimmer habe. Nachmittags arbeite ich ja. Da bin ich eh nicht da. 


Mein Giovanni schreibt nicht, sitzt aber gern am PC. Dort entspannt er sich, wenn er nicht liest. Jeder hat zwei neue Bücherregale für seine Bücher bekommen. In meinen Regalen sind überwiegend
Bücher, die ich zum Schreiben benötige. So habe ich immer alles gleich griffbereit, ohne aufstehen zu müssen. Genauso hatte ich mir das alles vorgestellt. Im Studio befindet sich auch ein
Fernseher. Den bequemen Sessel mit der Fussablage wollte ich schon seit ewigen Jahren. Er schaukelt leicht und ist urbequem, so richtig zum Lesen oder Fernsehen.


Um meinen Blog möchte ich mich jetzt auch wieder regelmäßiger kümmern. Ob ich das auch noch im Sommer umsetzen kann, steht in den Sternen. Du weißt ja, dass ich im Sommer mehr arbeite, und dann
ist da noch die große Hitze. Und dann werde ich im Juni Oma! Mann, ist das aufregend. Das kannst du dir gar nicht vorstellen. Ich freue mich so sehr. Deshalb werde ich in diesem Sommer noch
beschäftigter sein  .


Liebe Grüße


Martina


 



Ika 01/24/2011 22:22


Liebste Martina,
ich hatte Dir eben noch einen Kommentar geschrieben, aber der ist nicht da *verwirrt bin*
Also, noch einmal:
Ja, ich habe gesehen, wie wohl sich die beiden fühlen, hatte es vergessen, zu erwähnen.
Sind wirklich goldig und habe mich darüber amüsiert. ;-)
Liebe Grüße
Ika


Martina (MinaLosa) 01/24/2011 23:18



Liebste Ika,


ich habe jetzt hier alle deine Kommentare . Noch einmal lieben Dank an dich.


Liebe Gruesse


Martina


 



Über Diesen Blog

  • : martinas-schreibcafé
  • martinas-schreibcafé
  • : Schön, dass du in mein Schreibcafé schaust. Ich möchte, dass du dich in meinem Café bei einer Tasse Kaffee, Cappuccino oder auch Tee entspannt zurücklehnst und liest, was ich dir zu erzählen habe. Ich wünsche dir gute Unterhaltung
  • Kontakt

Profil

  • Martina (MinaLosa)
  • Ich liebe das Leben und meine Familie
  • Ich liebe das Leben und meine Familie

Suchen

Archiv