Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. Juni 2009 3 03 /06 /Juni /2009 11:55
Am letzten Freitag ist unser "Kleiner Peter" zwanzig Jahre alt geworden. Zu diesem wichtigen Anlass haben wir am Donnerstag in Peters Geburtstag hineingefeiert. 
Hier stelle ich euch unsere "Babys" vor: Gloria, Peter und Carina

Es ist bei uns Tradition, dass Carina zu ihrem Geburtstag eine Himbeertorte bekommt, Peter eine Erdbeertorte und Gloria eine Schokoladentorte, in jedem Jahr nach anderen Rezepten.

Es sollte ein schönes Grill-Geburtstagsfest geben. So steckte der Donnerstag voller Vorbereitungen. Gianni und ich haben zunächst am Flughafen gefrühstückt, wie wir es jeden Donnerstag tun. Dann ging es zum Einkaufen. Was sollten wir sonst grillen, wenn kein Fleisch im Haus war? Und dann brauchten wir natürlich die Erdbeeren für die Geburtstagstorte, die es um Mitternacht geben sollte.

Wieder zu Hause angekommen, haben uns Gianni und ich die Schürzen umgebunden, und dann wurde die Küche unsicher gemacht. Dort wurde gebacken, gerührt, püriert, geschnippelt und gewürzt und natürlich auch probiert. Giannis Mama, die schon zwei Tage zuvor bei uns eingetroffen war, schaute uns dabei fasziniert zu. Sie war gerade erst in Genua am Auge operiert worden und konnte uns daher nicht helfen.

Am frühen Abend habe ich dann den Tisch vorbereitet, und Gianni hat sich um den Grill gekümmert. Danach war ich so geschafft, dass ich eigentlich schon hätte ins Bett gehen können. Aber die Dusche hat mich wieder erfrischt. Inzwischen waren auch Peter, Carina und ihr Freund von der Arbeit eingetroffen.

Gegen 20.30 trafen dann die restlichen Gäste ein. Wir waren insgesamt 14 Personen. Alle waren gut gelaunt. Das Fleisch war inzwischen auch gar, und so konnten wir in Steaks, Rippchen, Würstchen, Nudelsalat und frischem gemischten Salat schwelgen. Bier und Wein durften natürlich auch nicht fehlen.

Nach diesem herrlichen Geburtstagsessen haben sich alle gern in den Garten gesetzt, um noch einen Epresso zu sich zu nehmen. Bis Mitternacht war ja noch Zeit.










Endlich hatten wir auch einen Moment für uns




Es wurde viel erzählt und gelacht, und mit einem Mal war es schon Mitternacht. Der Sekt wurde geöffnet und ausgeschenkt und:
  Mama kommt mit der Geburtstagstorte

Als wir uns Torte und Sekt einverleibt hatten, durfte Peter auch endlich seine Geschenke öffnen.
Peter war glücklich und zufrieden, und so war ich es natürlich auch

Jetzt haben wir Geburtstagspause bis zum 14. Juli. Dann bin ich dran

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Martina (MinaLosa) - in Aus meinem Leben
Kommentiere diesen Post

Kommentare

mandy+und+enzo 06/15/2009 16:19

wir wollten dir einen schutzengel schicken ... damit du keine angst vor etwas haben brauchst und das er dich und deinen blog beschütz vor bösen einflüssen ... viel spaß damit

gruß mandy und enzo

Martina (MinaLosa) 06/16/2009 20:29


Danke, ihr Lieben .
Das ist aber wirklich lieb von euch, dass ihr auch an meinen Blog gedacht habt.

Liebe Grüße
Martina


rolf 06/15/2009 16:06

He Mina. Das ist ja wirklich mal ne Überraschung welche dir absolut gelungen ist. Ich meine die mit der Torte. .-) :-) Quatsch. Wie Doris schon sagte, das du uns mal auf diese Art und Weise auch die Familie vorstellst. Ist echt interessant. Vorallem dein Mann. der sieht ja richtig "normal" aus. :-) Hatte mir echt ihn ein wenig anders vorgestellt. Wie werde ich nicht verraten. Aber er strahlt für mich eine gewisse Güte und Humor aus. Jedenfalls sehr sympatisch. Und vorallem das er dir bei den Vorbereitungen auch noch geholfen hat finde ich echt super. Machen sicher nicht alle italienischen Männer. In deutschland sicher auch nicht. ;-)
Die Geschmacksreihnfolge in Punkto Torten deiner Kinder ist ja toll. Deckt sich mit meiner Kuchenabfolge und Geschmacksrichtung. Da ich aber das selber backen müsste, gab es die zu meinem Geburtstag allerdings nicht. Aber vielleicht mache ich wieder mal sowas. So liebe Mina. dann wünsche ich dir noch eine wunderschöne
Sonnensommerwoche. Grüsse unbekanntrweise deine Familie und vorallem deinen Mann von mir. Aber vorallem einen ganz lieben Gruss an dich und das Meer. Muss da jetzt wunderschön sein. ;-)


LG rolf

Martina (MinaLosa) 06/16/2009 20:39


Lieber Rolf, das ist aber schön, dass du wieder unter uns weilst *freu*. Du hast hier richtig gefehlt.

Ich habe euch gern meine Familie vorgestellt. Nun kenne ich euch alle schon so lange, da war es doch mal an der Zeit .
Es stimmt, mein Schatz ist wirklich ein ganz wunderbarer Mann und Vater. Ich bin so froh, dass wir eine richtige schöne Familie geworden sind. Wir halten alle ganz fest zusammen, in allen
Situationen.
Gianni war von zu Hause aus daran gewöhnt, im Haushalt mitzuhelfen. Alle seine Brüder können kochen. Die Mutter hat da nie Unterschiede zwischen den Jungen und den Mädchen gemacht. Dafür habe ich
ihr schon viele Komplimente gemacht.

Zum nächsten Tortenessen bist du herzlich mit Dodo eingeladen .

Ich wünsche dir und deiner Familie auch alles Liebe. Gianni grüßt dich ganz herzlich. Ich habe ihm schon so viel von euch erzählt.

Liebe Grüße in die Schweiz aus Italien
Martina



Martina+(MinaLosa) 06/09/2009 22:43

Liebe Ika,
ich hatte gerade deinen Kommentar beantwortet und statt ihn zu veröffentlichen, habe ich ihn gelöscht. Das ist mir jetzt schon zum zweiten Mal passiert. Ich habe deinen Kommentar jetzt noch einmal hier hineinkopiert.

Liebe Martina,
ich denke, wenn ich wieder komme, wird hier auch wieder etwas neues zu lesen sein. *lach*
Nein, ich drängle nicht.
Bis demnächst dann.
Liebe Grüße
Ika

Martina (MinaLosa) 06/09/2009 22:46


Liebe Ika,
ganz bestimmt wird bis zu deiner Rückkehr hier wieder etwas Neues zu lesen sein . Ich bin ja sooo froh, dass du nicht
drängelst .

Erhole dich gut und ganz liebe Grüße
Martina


Wally 06/06/2009 13:48

Liebe Martina

Wie schön, dich und deine Familie so hautnah erleben zu können! :-) Eine fröhliche Familienfeier, und mir ist, als wäre ich dabei gewesen. Und wie verliebt du und Gianni ganz offensichtlich noch immer seid! *berührt bin* . Du hast in Italien wirklich dein Glück gefunden, es hat sich gelohnt damals diesen riskanten Schritt in ein anderes Land zu gehen. - Bei euch geht keiner früh schlafen? ... Dann wäre nach Italien zu ziehen für eine Nachteule, wie mich, ja vielleicht auch überlegenswert ;-) *lach*

Ein schönes Wochenende
wünscht dir
Wally

Martina (MinaLosa) 06/09/2009 23:13


Liebe Wally,
wie schön, dass du meintest bei uns gewesen zu sein *freu*.

Ich bin fest davon überzeugt, dass Gianni und ich uns begegnen mussten. Und dafür musste ich eben so einige Umwege gehen. Einige ganz viele . Aber jetzt bin ich ja endlich angekommen. Ich war noch nie in meinem Leben so lange an einem Stück so glücklich. Im August sind
wir sieben Jahre zusammen. Ich bin fest davon überzeugt, dass alles Schicksal ist.

Italien ist wirklich etwas für Nachteulen *lach*. Hier wärst du genau richtig und Martina auch . Überlegt es euch .

Ganz liebe Nachteulengrüße schickt dir
Martina
Martina



Dodo 06/05/2009 21:42

Liebe Martina,
schön, so habe ich nun endlich auch deinen Gianni mal gesehen... Ja, es ist ein gutes Gefühl, seine Familie so zusammen zu wissen und feiern zu können. Wir sind zur Zeit auch ganz schön beschäftigt: Am 1. wurde meine Tochter 17, am Sonntag feiert meine Mutter, am Montag Rolf und mein Vater Ende Monat.
Auch dir wünsche ich schin mal viel Vorfreude. Und Danke fürs Teilhaben lassen an deiner Familie.
Liebe Grüsse,
Dodo

Martina (MinaLosa) 06/09/2009 23:05


Liebe Dodo,
ja, es wirklich wunderbar, wenn die Familie vereint ist. In allen Situationen. Und das ist bei uns wirklich der Fall .

Da habt ihr ja auch ordentlich was zu feiern. Bitte richte Rolf doch noch ganz herzliche Glückwünsche zu seinem Geburtstag aus. Ich hoffe, es geht ihm gut.

Auch ich möchte dir und Rolf danken, dass ihr uns so viele schöne Dinge aus eurem gemeinsamen Leben erzählt .

Liebe Grüße aus Italien in die Schweiz von
Martina


Über Diesen Blog

  • : martinas-schreibcafé
  • martinas-schreibcafé
  • : Schön, dass du in mein Schreibcafé schaust. Ich möchte, dass du dich in meinem Café bei einer Tasse Kaffee, Cappuccino oder auch Tee entspannt zurücklehnst und liest, was ich dir zu erzählen habe. Ich wünsche dir gute Unterhaltung
  • Kontakt

Profil

  • Martina (MinaLosa)
  • Ich liebe das Leben und meine Familie
  • Ich liebe das Leben und meine Familie

Suchen

Archiv